Brustvergrößerung

Chirurgische Brustvergrößerung nutzt das geringe Selbstwertgefühl der Frauen aus. Diese Frauen werden ausgenutzt, weil sie nicht der nationalen Schönheitsnorm oder dem von Männern festgelegten Standard entsprechen. Es sind Männer, die einen Schwerpunkt auf die weiblichen Brüste legen.

Frauen werden fast alles tun, um Schönheit zu erreichen, dazu gehört häufig auch eine Brustvergrößerung . Das werden sie wirklich. Frauen tragen alle Arten von schädlichem und toxischem Make-up auf, nur um schön auszusehen oder ihre Schönheit zu verbessern, aber gleichzeitig vergiften sie sich selbst und sterben vorzeitig an einer Überschwemmung von giftigen Chemikalien in den Körper und in den Blutkreislauf über die Haut, das größte Körperorgan.

Der Zweck der Brüste

Es gibt Brüste, um Neugeborene zu ernähren. Die Brüste sind ein Zeichen oder Abzeichen für Pflege und Mutterschaft. Sie sind auch ein Zeichen, das die Weiblichkeit repräsentiert oder bezeichnet.

Brüste haben eigentlich nichts mit Weiblichkeit zu tun. Brüste machen keine Frau. Es ist die weibliche Anmut und Essenz, die eine Frau ausmacht. Richtig, große Brüste machen eine Aussage, aber keine Frau.

Die Brüste befinden sich am hermetischen Sitz oder Vierten Chakra (Sitz der Liebe und des Mitgefühls, der Fähigkeit zu geben und zu teilen und anderen zu helfen, bedingungsloser Liebe, der Fähigkeit, Liebe auszudrücken, usw.) in Ihrem Brustbereich. Das Vierte Chakra schwingt mit zwei Farben mit: grün und rosa. Daher sind die idealen BH-Farben für die Farbtherapie oder Heilung in Bezug auf die Brustgesundheit grün und rosa.

An den Brustwarzen beider Brüste befinden sich Chakren (Energiezentrum, Wirbel). Chi (Energie) gelangt über ihre Brustwarzen in den Körper einer Frau. Brustimplantate verursachen mit Sicherheit Energieblockaden an der Brustwarze oder am Brustchakra.

Natürliche Alternativen

Wenn eine Frau natürlich größere Brüste oder nur Brüste mit mehr Ton und Definition möchte, sollte sie 5 Kapseln der Kräuter-Sägepalme (Beeren) vier- bis fünfmal täglich für einige Monate hintereinander einnehmen. Das wirkt ebenfalls wie eine Brustvergrößerung, nicht so extrem, dafür aber natürlich.

Saw Palmetto ist ein starkes natürliches Steroid, das Gewebe aufbaut, besonders in den Brüsten. Darüber hinaus ist es ein anti-adrogenes hormonelles Stimulans, das auf natürliche Weise die unterentwickelten Brüste vergrößert.

Eine Frau kann nicht falsch mit der Einnahme großer Mengen dieses Krauts gehen, denn es wird nicht nur die Brüste vergrößern, straffen und definieren, sondern auch helfen, die vaginale Schmierung zu verbessern, die Fruchtbarkeit zu erhöhen, die Libido zu verbessern und das gesamte weibliche Fortpflanzungssystem zu stärken. Da es sich bei diesem Kraut um ein brustspezifisches Kraut handelt, wird es die Qualität und Quantität der Muttermilch für stillende Mütter erheblich verbessern und verbessern.

Die Gesundheit der weiblichen Brust wird in einem Artikel mit dem Titel „Gesundheit der weiblichen Brust“ näher erläutert. Es gibt viele Frauen mit ungesunden und sehr kranken Brüsten. Das Endergebnis ist in der Regel Brustkrebs.

Zum Schluss, für die Frauen, die über eine Brustimplantation nachdenken, überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie unter das Messer gehen. Wahre Schönheit und Sexualität liegt im Gehirn, nicht in den Brüsten.

Dauer der täglich Reiki Heilung

Wenn man Reiki lernt, es sei denn, es wird tägliche Selbstheilung durchgeführt, dann hat das keinen Sinn. Reiki gleicht jeden Aspekt des Lebens aus, körperlich, geistig, emotional, spirituell, sozial und wirtschaftlich. Es balanciert die fünf Elemente, aus denen der physische Körper besteht, balanciert die rechte und linke Seite des Gehirns, balanciert die Anwesenheit von Menschen in deinem Leben, um spirituelles Wachstum zu fördern usw…,

Entspricht dem täglichen Bad

Ich betrachte Reiki-Heilung als gleichwertig mit dem täglichen Bad. Ein Bad reinigt den Körper von Schmutz und Verunreinigungen. Die Reiki-Heilung reinigt die mentalen und emotionalen Körper von dem Schmutz und den Verunreinigungen, die sich während des Tages angesammelt haben. Da wir uns im Sonnensystem befinden und unsere Körperfunktionen dem zirkadianen Rhythmus folgen, müssen wir alles, was wir tun, täglich tun.

Mit der zunehmenden Nutzung elektronischer Medien sammeln sich im menschlichen Verstand und in den emotionalen Feldern viele Unreinheiten an, die meist so sehr verdorben und gehackt sind. Die Reiki-Heilung kurz vor dem Schlafengehen reinigt das System und sorgt für einen entspannten, regenerierenden Schlaf. Dies erleichtert die Reparatur der Körperzellen.

Reiki-Heilung am Morgen lädt Körper, Geist und Seele auf und erfüllt einen mit Begeisterung und Energie, um die täglichen Aufgaben mit einem ruhigen und ausgeglichenen Geist zu übernehmen.

Heilungszeit für jedes Chakra

Eine Ganzkörper-Reiki-Heilung beinhaltet die Übertragung der Heilungsenergie auf das Kronenchakra und die Vorder- und Rückseite der restlichen sechs großen Chakren, d.h. insgesamt 13 Punkte. Im Durchschnitt werden drei Minuten pro Chakra als Heilungszeit empfohlen. Viele Menschen, die lernen
Reiki sind empfindlich gegenüber dem Energiefluss. Sie bekommen ein Gefühl von Hitze, Kälte, Luftbewegung oder eine Art taubes Gefühl während des Energieflusses.
Wenn die Hände auf dem Chakra gehalten werden, beginnt die Energie zu fließen, sie nimmt zu, erreicht einen Höhepunkt (wenn das Gefühl maximal ist) und nimmt dann ab und stoppt schließlich. Es ist wie eine Welle. Wenn der Fluss stoppt, bewegt sich die Handkamera zum nächsten Chakra.

Der tägliche Energiebedarf variiert

Der tägliche Energiebedarf für alle Chakren ist nicht gleich. Wenn jemand einen Streit mit dem Chef hatte und er nicht antworten konnte, was er unbedingt wollte, bräuchte er an diesem Tag mehr Reiki-Heilung im Hals-Chakra (Sitz der Kommunikation), um das Gleichgewicht herzustellen.
Wenn ein enger Freund dich eines Tages im Stich lässt und dich sehr traurig macht, musst du dem Herzchakra mehr Heilung geben. So würde jeder Chakrapunkt eine unterschiedliche Energiemenge und damit eine unterschiedliche Heilungsdauer auf täglicher Basis benötigen. Aber dieser Ansatz ist nur für diejenigen möglich, die empfindlich auf den Energiefluss reagieren.

Durchschnittlich 3 Minuten pro Chakra für andere Personen
Drei Minuten Heilung pro Chakra werden für andere empfohlen. Wie macht man das Timing von drei Minuten?
Das Hören von Musik, die alle 3 Minuten eine Glocke läutet, wird von vielen genutzt.

Wir empfehlen keine externen Geräte, die Ihnen helfen, das Timing einzuhalten. Das ultimative Ziel der Reiki-Heilung ist es, eine Phase der totalen Hingabe an Reiki zu erreichen, die zur Einheit mit dem Universum führt. Der erste Schritt in diesem Prozess ist, mit deinem Körper in Kontakt zu kommen, und dann mit deinem inneren Selbst. Wenn man sich erst einmal an externe Führung gewöhnt hat, wird man sie nie wieder loswerden können.

Also, was ist der Ausweg?

Es werden mehrere Ansätze für Menschen gegeben, die nicht auf den Energiefluss reagieren.

  1. Wenn sich deine Hände für einige Zeit an einem Chakrapunkt befinden, spürst du einfach, dass es jetzt genug ist. Gehen Sie dann zum nächsten Punkt.
  2. Auf der anderen Seite haben Sie das Gefühl, zum nächsten Punkt zu mobben, aber die Hände haben keine Lust, sich zu bewegen, das ist ein Hinweis darauf, dass für diesen speziellen Punkt mehr Energie benötigt wird.
  3. Deine Hände sind für einige Zeit in einer Position, dann hebst du ein Sigh-Ja, Zeit, um zum nächsten Punkt zu gehen.
  4. In deinem Kopf fühlst du, dass drei Minuten vorbei sind, ohne auf die Uhr zu schauen oder so. Du kannst zum nächsten Chakra übergehen.